[Blogtour] „Elesztrah“ von Fanny Bechert – Protagonisten aus Band 1

Hallo zusammen und willkommen zum nächsten Tag der Blogtour zur Elesztrah Reihe von Fanny Bechert! Ich habe heute die Ehre und darf ich ein wenig die Protagonisten aus dem ersten Band vorstellen.

Cosplay zum Charakter „Lysanna“ von der Autorin Fanny Bechert auf der Leipziger Buchmesse 2019

Die Elfe Lysanna Rakenshar, Jägerin au der Familie der Lohensans, hat ein besonderes Haar, denn je nach ihrem Gemütszustand ist es entweder rot wie das Feuer oder schwarz wie Asche. Sie ist eine schmale Gestalt mit markanten Wangenknochen und rehbraunen Augen.
Lysanna ist in dem Laubschattenwald bei ihrer Familie groß geworden. Ihr Vater ist ein hoch geachteter Mann unter den Waldläufern und nicht nur das, Lysanna hat ihr Talent mit dem Bogen umzugehen von ihm. Sie kann aber nicht nur gut mit dem Bogen umgehen, sie möchte in einem Kampf auf alles vorbereitet sein, weshalb sie sehr viel mit jeder Art von Waffe trainiert.
Lysanna hat das Kämpfen in den Trainingstruppen von Klingensan gelernt. Einige Jahre hat sie dort verbracht, danach ist sie eine Weile durch das Land Elesztrah gezogen.
Nach ihrer Rückkehr war sie nicht wie jede andere Hofjägerin, sie hatte eine besondere Position, jedoch hatte sie sich entschieden der Hauptstadt den Rücken zu kehren, um besser zu sagen, sie musste flüchten und ist so bei dem Clan der „Angelus Mortis“ gelandet. Weiterlesen

[Rezension] „Elesztrah – Dunst und Schimmer“ (Band 4) von Fanny Bechert

Klappentext
Nach dem Bruch mit Sedan scheint Fayoris ganze Welt zusammenzustürzen. Doch anstatt zu verzweifeln, hält sie an dem Einzigen fest, das noch für sie zählt: Lysannas Rettung. Immer tiefer gerät sie in den Strudel ihrer eigenen Gabe und schlägt einen Weg ein, der entweder mit der Befreiung ihrer Mutter enden wird oder mit ihrem eigenen Tod.

Gleichzeitig führt Sedan nicht nur einen Kampf gegen sich selbst, sondern auch gegen das Heer Elesztrahs. Um den Clan, der ihnen Zuflucht gewährt, vor der dunklen Fürstin zu beschützen, reift unter seiner Führung ein riskanter Plan heran, dessen Umsetzung mehr als nur ein Leben fordern wird.

Verlag: Sternensand Verlag| Genre: High Fantasy| Seiten: 454
Preis:
E-Book: € 4,99 / Taschenbuch: € 12,95| Erschienen: 16.11.2018
Kaufen beim Verlag. | Kaufen bei Thalia.
Kaufen bei Amazon Weiterlesen

[Themenbeitrag] „Lass dich nicht von deiner Vergangenheit beeinflussen“ zu dem neuen Buch „Adular: Schutt und Asche“ von Jamie L. Farley

Halli hallo ihr Lieben! Auch ich darf euch zu dem neuen Buch „Adular: Schutt und Asche“ von Jamie L. Farley, welches am 15.03 im Sternensand Verlag erscheint, einen kleinen Beitrag präsentieren. Heute morgen konntet ihr bereits meine Rezension zum Buch lesen und nun möchte ich gerne auf das Thema >>Lass dich nicht von deiner Vergangenheit beeinflussen<< eingehen.

Meine Rezension findet ihr H I E R , ebenso wie weitere Informationen zum Buch. Weiterlesen

[Rezension] „Adular: Schutt und Asche“ von Jamie L. Farley

Klappentext
Als Dunkelelf im Kaiserreich Adular zu leben, bedeutet, weniger wert zu sein als Straßendreck. Dûhirion ist einer von ihnen und musste früh lernen, dass das Leben nicht fair spielt, insbesondere dann nicht, wenn man mit grauer Haut geboren wird. Menschen, Zwerge, Waldelfen und Hochelfen blicken auf ihn und seinesgleichen herab wie auf Ungeziefer. Als Kind wurde er an die Assassinengilde Umbra verkauft und dort unter grausamen Bedingungen zum Meuchelmörder ausgebildet.
Eigentlich hatte er nicht geplant, sich in die beginnenden Aufstände seitens der Dunkelelfen einzumischen, auch wenn er die Unterdrückung seines Volkes nicht gutheißt. Doch da ist seine verbotene Liebe zur Waldelfin Elanor. Die Beziehung zu ihr lässt Dûhirion unfreiwillig ins Zentrum der Unruhen rücken – und dabei wird nicht nur sein Leben in Gefahr gebracht.

Verlag: Sternensand Verlag| Genre: High-Fantasy, Dark Fantasy| Seiten: 372
Preis:
E-Book: € 4,99 / Taschenbuch: € 12,95| Erschienen: 15.03.2019
Kaufen beim Verlag. | Kaufen bei Thalia.
Kaufen bei Amazon

Weiterlesen

[Rezension] „Der Himmel über den Highlands“ (Urlaubsküsse 2) von Julia K. Rodeit

Klappentext
Die Autorin Ella Sommerfeld leidet nach dem überraschenden Erfolg ihres letzten Romans an einer handfesten Schreibblockade. Und ausgerechnet jetzt soll sie ein gemeinsames Buch mit einem anderen Schriftsteller schreiben. Hals über Kopf nimmt Ella daher das Angebot an, auf einer schottischen Burg ein Schreibseminar zu leiten. Im rauen Klima der Highlands gelingt es ihr schnell, auf andere Gedanken zu kommen. Das liegt nicht zuletzt an ihrem äußerst charmanten Schreibschüler Patrick Röder, der nicht nur verdammt gut schreiben kann. Gelingt es ihm, Ella aus ihrer Krise zu helfen? Und welche Motive verfolgt er dabei?

Ein bezaubernder Liebesroman aus den schottischen Highlands über unverhoffte Begegnungen, einen Neubeginn und die große Liebe.

„Urlaubsküsse“ ist eine lose zusammenhängende Reihe, deren Geschichten an malerischen Urlaubsorten spielen. Die einzelnen Bände können unabhängig voneinander gelesen werden. Weiterlesen

[Blogtour] „Wo viel Licht ist, da ist auch dein Schatten“ von Julia Beylouny

Halli hallo ihr Lieben und herzlich Willkommen zum ersten Tag der Blogtour zum Buch „Wo viel Licht ist, da ist auch dein Schatten“ von Julia Beylouny! Ich habe heute die Ehre, euch die Autorin im Interview vorzustellen, doch zu Beginn noch ein par Infos zum Buch!

Klappentext
Als Candy ihre Freundin Shirley auf Nova Scotia besucht, freut sie sich auf einen unbeschwerten Sommer in Kanada. Dass sie sich noch dazu Hals über Kopf in den Studenten Ben verliebt, macht ihr Glück perfekt. Doch dann wird Shirley eifersüchtig und will Ben für sich gewinnen.

Ailis lebt in Edinburgh und hält ihre Familie mit Minijobs über Wasser. Sie kümmert sich um den querschnittsgelähmten Angus und ihren Sohn Matthew, der mit der Situation überfordert ist. Ihre einstigen Träume hat sie im Strudel ihrer zahlreichen Pflichten längst vergessen, bis eine plötzliche Begegnung alles verändert.

Genre: Liebesroman| Seiten: 424
Preis:
E-Book: € 1,99 / Taschenbuch: € 12,90| Erschienen: 20.02.2019
Kaufen bei Amazon
Kaufen bei Thalia

Julia Beylouny auf Facebook  

Weiterlesen

[Rezension] „Elayne: Rabenherz“ von Jessica Bernett

Klappentext
Welche Möglichkeit bleibt dir, wenn eine Prophezeiung dein ganzes Leben überschattet?
Du suchst einen Weg, Licht zu finden.
Elayne von Corbenic führt dieser Weg nach Camelot, zur legendären Festung von König Artus. Hier muss sie erkennen, dass ihr Herz noch immer an jenen Mann gebunden ist, der es einst zerbrach. Und dass nicht nur ihr eigenes Leben im Schatten einer finsteren Weissagung steht …

Verlag: Sternensand Verlag| Genre: Historische Fantasy| Seiten: 476
Preis:
E-Book: € 3,99 / Taschenbuch: € 14,95| Erschienen: 08.03.2019
Kaufen beim Verlag. Kaufen bei Thalia.
Kaufen bei Amazon. Weiterlesen

Rezension“Winterglitzern“ -Cornwall Seasons – Band 2 von Cara Lindon

Klappentext

Was wäre, wenn eine einzige Begegnung dein Leben verändert? Die unabhängige Bree arbeitet als Curvy Model und genießt ihr Single-Leben mit Reisen, spannenden Jobs und unverbindlichen Affären. Ein Anruf ihres Vaters ändert alles: Sie muss zurück ins beschauliche Cornwall, um sich dort um das B&B ihrer Eltern zu kümmern. Den einzigen Gast kennt sie bereits aus einer unerfreulichen Begegnung in London. Ben, Mitte 30, enttäuscht von der Liebe und gelangweilt vom Job. Er ist sofort von Bree fasziniert, aber sie zeigt ihm die kalte Schulter. Bald entdeckt Bree Anzeichen, dass Ben ihr seine wahren Absichten verheimlicht. Aber warum kann sie seine braunen Augen nicht vergessen? Als sie Bens Geheimnis auf die Spur kommt, droht alles zu zerbrechen. Wird Bree um ihre Liebe kämpfen oder kehrt sie zurück in ihr altes Leben? Ein Liebesroman mit selbstbewusster Heldin, unerzogenem Hund, höflichem Kater, anstrengender Familie, wunderbaren Freundinnen, zahlreichen Verwicklungen und Weihnachten sowie Herz und Humor.

Genre: Roman| Seiten: 260
Preis:
E-Book: € 3,99 / Taschenbuch: € 9,99| Erschienen: 08.12.2017
Kaufen bei Thalia.
Kaufen bei Amazon Weiterlesen

[Rezension] „Die Weltportale“ (Band 2) von B.E. Pfeiffer

Klappentext
Auch nach dem Sieg über den Schatten findet Eleonora keine Ruhe. In ihren Träumen begegnet sie einer mysteriösen Frau, die sie vor etwas zu warnen versucht. Als auch noch die Magie zu erlöschen droht, besteht kein Zweifel mehr: Der Schatten ist nicht besiegt, sondern lauert auf seine Chance, seinem Gefängnis zu entfliehen. Nur die Lunara können den Verlust der Magie abwenden. Doch dieses mysteriöse Volk versteckt sich in den Tiefen des Meeres, verborgen vor den Augen der Menschen. Wird es Eleonora und ihren Freunden dennoch gelingen, sie zu finden, bevor es zu spät ist?

Verlag: Sternensand Verlag| Genre: High-Fantasy, Jugendroman, Reihe| Seiten: 512
Preis:
 E-Book: € 6,99 / Taschenbuch: € 16,95| Erschienen: 22.02.2019
Kaufen beim Verlag. | Kaufen bei Thalia.
Kaufen bei Amazon

Weiterlesen

[Rezension] „Sanni: Prequel zu Deceptive City“ von Stefanie Scheurich

Klappentext

Was würdest du tun, wenn ein Mensch, den du liebst, einfach verschwindet?
Was würdest du riskieren, um ihn zurückzubekommen?

Die siebzehnjährige Susanna hat alles außer echten Problemen. Als Mitglied einer privilegierten Gesellschaft, die ihr perfektes Leben in einer Stadt hinter schützenden Mauern führt, gleicht ihr Dasein einem Hauptgewinn. Nur ist ihr gar nicht bewusst, wie viel Glück sie tatsächlich hat.
Nachdem ihr Bruder jedoch eines Tages spurlos verschwindet, setzt sie alles daran, ihn zu finden, und stößt dabei auf Wahrheiten, die ihr den Boden unter den Füßen wegreißen.

›Sanni‹ ist das Prequel zu ›Deceptive City‹ und die Antwort auf die Frage: Wer ist Susi wirklich?

Verlag: Sternensand Verlag| Genre: Dystopie, Jugendroman Seiten: 530
Preis:
 E-Book: € 6,99 / Taschenbuch: € 16,95| Erschienen: 25.01.2019
Kaufen beim Verlag. | Kaufen bei Thalia.
Kaufen bei Amazon Weiterlesen